Unsere Auswahl an

alkoholischen Cocktails

CubaLibre

Ihr benötigt: eine Limette, Crushed Ice, Coca Cola, brauner Zucker, Havanna Rum, Zitronensaft.

Der CubaLibre ist ein Klassiker auf jeder Cocktailparty. Wir mixen unseren Cuba immer mit Havanna Rum und frischen Limetten. Bei der Zubereitung geht ihr wie beim Caipi vor. Erst Limetten achteln, dann mit eateas braunem Zucker zerdrücken. Crushed Ice auffüllen und Havanna dazugeben. Die Coke ist der Filler , damit füllt ihr den Cocktail dann auf, bis das Glas voll ist.

PinaColada

Ihr benötigt: Ananassaft, Milch, Kokos-Sirup, Sahne, Crushed Ice, Bacardi und Batida de Coco.

Der Pina Colada ist unser Highlight auf jeder Cocktail-Veranstaltung! Warum? Wir verzichten auf Sahne im Cocktail und machen stattdessen einen Sahneklecks als Deko auf den Cocktail.Der Vorteil: Dadurch wird der Cocktail nicht so masstig und man kann auch mehr als 1 oder 2  Gläser trinken. Zum Mixen: Ihr schüttet alle Zutaten in einen Shaker ein, je Süßer ihr den Cocktail möchtet, desto mehr Kokos-Sirup. Dann geht es ans shaken. Hier ist zu erwähnen das ein besonders kräftig geschüttelter Pina sehr cremig ist und besser schmeckt als ein Cocktail, der nur Kurz geshakt wurde.

MoscowMule

Ihr benötigt: eine Limette, Spicy Ginger von Thomas Henry, frischen Ingwer, Gurke, Crushed Ice, Wodka.

Wir servieren unseren MoscowMule traditionell im Kupfer Krug. Falls Ihr das bereits gewohnt seid -wir haben darüber hinasu auch Kupferstrohalme. Kupfer hat eine sehr hohe Leitfähigkeit, dass heißt die Kälte durch das Crushed Ice im Becher wird sehr schnell an den Becher geleitet. Dies führt dazu, das der Krug sehr kalt erscheint. Aber kommen wir nun zum mixen: Ihr achtelt die Limette und gebt vier Stücke in den Krug um diese dann zu zerdrücken. Anschließend gebt ihr Ingwer in Scheiben dazu -leicht andrücken. Schließlich noch mit Wodka und den Rest mit Ginger Ale auffüllen.

Sex on the Beach

Ihr benötigt: Ananassaft, Orangensaft, Wodka, Pfirsichlikör, Zitrone, Grenadine.

Dieser Cocktail ist auf Partys sehr gefragt! In der Zubereitung ist er sehr einfach. Ihr müsst hierzu einfach die Zutaten in ein schickes Glas, bspw. eine Cocktailtulpe einschenken. Danach verrührt ihr die Säft mit dem alkohol zusammen im Glas. Damit der Cocktail seine zwei Schichten erhält, füllt ihr ganz am Schluß vorsichtig die Grenadine an der Seite des Glases ein.

Caipi

Ihr benötigt: Limetten, brauner Zucker, Pitu, Zitrone, Crushed Ice.

Caipi -es geht nicht ohne ihn. DIeser Cocktail ist ein MustHave auf jeder Veranstaltung. Ihr achtelt die Limette und zerdrückt diese zusammen mit braunem Zucker in einem Caipi-Glas. Danach füllt ihr das Glas mit Crushed Ice auf und gebt den Zuckerrohrschnaps sowie ein bischen Zitrone dazu. Mit einem langen Barlöffel hebt ihr langsam die Limetten an, sodass diese verteilt zwischen den Crushed Ice schwimmen.

Planters Punch

Ihr benötigt: Orangensaft, brauner Rum von Captain Morgan, Bacardi, Ananassaft und Grenadine.

Den Orangen- und Ananassaft mixt ihr zusammen mit dem braunen und weißen Rum. Um den Cocktail erfrischender zu machen kann man nach belieben auch Zitrone dazu mischen. Nachdem ihr alles in eine Cocktailtulpe eingefüllt habt, giesst ihr vorsichtig den Grenadine-Sirup ein, sodass dieser an den Glasboden sinkt.

Tequila Sunrise

Ihr benötigt: Orangensaft, Tequila und Grenadine.

Dieser schicke Cocktail ist sehr einfach und mit wengi Zutaten zu mixen. Ihr mixt lediglich den Orangensaft und eventuell ein Schuss Zitrone mit dem Tequila. Hier nehmt ihr am besten den goldenen Tequila, dieser hat einen Geschmack, der im Cocktail besser zur Geltung kommt. Auch hier giesst ihr die Grenadine erst ganz zum Schluss vorsichtig ins Glas ein, damit ihr zwei farbliche Schichten erhaltet.

Mai Tai

Ihr benötigt: Orangensaft, Annassaft, weißer Rum, brauner Rum und Mandelsirup.

Der MaiTai ist ein ganz besonderes Geschmackserlebnis. Der Cocktail ist durch den Orangen- und Ananassaft sehr fruchtig und mit den Mandelsirup als Nachgeschmack sehr lecker. Auch bei diesem Cocktail mischt ihr alle Zutaten ins Glas und verrührt diese anschleißend mit einem langen Barlöffel.

Long Island Ice Tea

Ihr benötigt: Gin, weißer Rum, Tequila, Wodka, Coca Cola und eine Limette.

In diesen Cocktail kommt so ziemlich alles rein, was der Cocktailschrank im heimischen Wohnzimmer so alles hergibt. Gebt alle Spirituosen in ein Glas und anschließend vorsichtig die Cola hinzu, damit es nicht stark aufschäumt. Die Limette drückt ihr danach über dem Glas aus und legt diese anschließend als Deko auf das Crushed Ice.

Mehr Information zu unseren alkoholischen Cocktails.

Genießen Sie unsere leckeren alkoholischen Cocktails. Unsere Cocktails kommen auf jeder Feier,Event und Party prima an.
Sie sind eher der alkolfreie Typ? Auch kein Problem – schauen Sie sich hier unsere Mocktails und alkoholfreien Cocktailkreationen an.
Und sollten Sie dort immer noch nicht fündig geworden sein, sprechen Sie uns gerne persönlich hier an.

Unsere alkoholischen Cocktails schmecken besonders gut in Neuwied, Kreis Neuwied, Engers, Koblenz, Andernach, Namedy, Sayn, Bendorf, Mülheim-Kärlich, Bassenheim, Westerwald, Montabaur, Eifel & Umgebung.

Außerdem lässt es sich mit alkoholischen Cocktails auf Hochzeiten, Geburtstagsfeier, Junggesellenabschieden, Polterabende, Firmenevents, Jubiläen, Kirmes, Abschiedsfeier, Gartenparty, Einweihungsfeiern und sonstigen Partys immer hervorragend feiern!